letzte Aktualisierung 17.11.2007

Was ist MS

Wie wir helfen

Wer wir sind

Wo wir sind

Wo wir Hilfe brauchen

Was ist MS ?

Bei der Multiplen Sklerose (MS) handelt es sich um eine nach den heutigen Erkenntnissen der Wissenschaft leider noch nicht heilbare Erkrankung des zentralen Nervensystems, bei der das Gehirn und/ oder das Rückenmark Entzündungsherde an völlig unterschiedlichen Orten (multipel = vielfach) aufweist. Nach Abklingen des entzündlichen Prozesses können narbige Verhärtungen zurückbleiben (skleros = hart).
Fehlsteuerungen der körpereigenen Abwehr richten sich gegen die eigenen Nervenbahnen. Dadurch können unter anderem Lähmungserscheinungen und Beeinträchtigungen des Seh-, Tast- und Gleichgewichtsvermögens auftreten. Die Krankheit verläuft anfangs oft schubweise, später meist schleichend. In schweren Fällen kann sie zu Hilflosigkeit führen; dies ist bei ca. einem Achtel der Betroffenen der Fall. Viele MS-Patienten verlieren ihren Beruf.
Jeder Mensch kann davon betroffen werden. In Bochum ist etwa jeder tausendste Mitbürger an Multipler Sklerose erkrankt.
Seitenanfang
 Wer wir sind

Die Ortsvereinigung Bochum und Umgebung e.V. der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft ist ein gemeinnütziger Verein, eingebunden in den Landesverband NRW e.V.. Sie wurde im November 1983 gegründete und hat zur Zeit etwa 400 Mitglieder.

► Sie ist eine Selbsthilfeeinrichtung, die MS-Betroffene und ihre Angehörigen berät und im täglichen Leben unterstützt.

► Zur Ortvereinigung gehören mittlerweile 10 Kontaktkreise und Gesprächsgruppen, die sich auf Bochum, Bochum- Wattenscheid und Hattingen verteilen.
Seitenanfang
 Wie wir helfen

Wir bieten:

► verschiedene Kontaktkreise (Gesprächsgruppen),

► eine Neubetroffenen- und Angehörigengruppe,

► individuelle Beratung, telefonisch oder im persönlichen Gespräch für MS-Betroffene, Angehörige und Interessierte.

► Sport-, Gymnastik- und Wassergymnastikgruppen unter Leitung von ausgebildeten Übungsleitern.

► themenzentrierte Veranstaltungen,

► eine grosse Anzahl von Informationsbroschüren, die Sie bei uns erhalten können.

► einen mobilen Fahr- und Betreuungsdienst.

Im Haus der Begegnung, Alsenstraße 19a, steht der Ortsvereinigung ein Raum zu Verfügung, in dem Beratungsgespräche stattfinden und in dem sich die Kontaktkreise treffen.
Seitenanfang
 Wo wir Hilfe brauchen

Die “DMSG Ortsvereinigung Bochum und Umgebung e. V.” ist als gemeinnützig anerkannt und finanziert sich ausschließlich über Spenden.
Neben der Arbeit unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter, ohne deren Engagement vieles gar nicht möglich wäre, sind wir auf Spenden angewiesen.

► Wenn Sie uns mit einer Spende unterstützen, können sie sicher sein, dass Ihr Geld nicht in einem “Verwaltungsapparat“ verloren geht. Sie unterstützen unsere Arbeit direkt und ohne Abzug vor Ort.

► Sie können auch zweckgebunden spenden, z.B. für den Fahrdienst, für eine Sportgruppe, oder uns als Sponsor unserer Veranstaltungen fördern.

► Mehr zum Thema “Wo wir Hilfe brauchen” lesen Sie im Kapitel Spenden.

 Es gibt viele Möglichkeiten uns zu unterstützen. Sprechen Sie uns an:

  E-mail: info@dmsg-bochum.org

Spendenkonto:
DMSG OV. Bochum und Umgebung e.V.
Konto-Nr.: 6380573
BLZ: 360 200 30 / National Bank AG
Seitenanfang


[Startseite] [Seitenstruktur] [Kontakt] [Impressum]

Homepage der Deutschen Multiple Sklerose Gesellschaft
Ortsvereinigung Bochum und Umgebung e.V. | Alsenstr. 19a | 44789 Bochum
Emailadresse: info@dmsg-bochum.org

Diese Seite ist optimiert für eine Auflösung von 1024x768 und MSIE ab 5.0 | Copyright © 2005-2007